Tempodrossel

Verkehrsschild

Hm.

Kann mir bitte jemand erklären, wo der tiefere Sinn dieser Schilderkombination vorborgen ist?
Ich meine, der, der sie aufstellen hat lassen, hat sich ja sicher etwas dabei gedacht.

Besteht die Gefahr, dass Rentner beim fröhlichen Ballspiel unachtsam sind und auf die Straße rennen?
Oder dass übermütige alte Leute bei der Rollator-Rallye aus der Kurve getragen werden und vor ein vorbeifahrendes Auto stürzen könnten?
Oder möchte man einfach die – bekanntermaßen emfindlichen – Gehörgänge der betagten Anwohner nicht mit übermäßigem Auspufflärm (von ansonsten rücksichtslos mit Tempo 120 durch die Innenstadt heizenden Jugendlichen) belästigt wissen?

Nein, ich verstehe es nicht.

Dass ich bei Kindergärten langsam oder mit Schrittempo fahre, ist selbstverständlich.
Aber Tempo 30 beim Altenheim?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.