Die Jugend von heute

Neulich saßen neben unsrem Jugendzentrum einige Jugendliche (neudeutsch: Kids) etwa 20 Minuten auf dem Gehsteig.
Interessant daran war, dass während dieser 20 Minuten fast kein Wort gefallen ist. Sie haben nicht miteinander gesprochen und sich auch nicht angesehen. Jeder von ihnen tippte nur auf seinem Smartphone herum. 20 Minuten lang. Und dafür treffen sie sich im Jugendzentrum.

Ich weiß, nicht ob ich über diese Entwicklung lachen oder mich davor fürchten soll …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.